Direkt zum Inhalt

Schulpolitik in NRW - Schulpolitik in Zeiten der Opposition

11. April 2018, 19:30 Uhr
Zille
Willi-Pohlmann-Platz 1. 44623 Herne

Die Arbeitsgemeinschaft für Bildungsfragen in der SPD lädt ein:

Ein bekannter SPD-Politiker sagte mal, Opposition sei Mist. Stimmt auch. Dennoch hat u.a. unsere Schul- und Bildungspolitik zu Regierungszeiten dazu beigetragen, dass wir die Landtagswahl im Jahr 2017 verloren haben.  

Was lief falsch? Wo haben unsere Leute „da oben“ vielleicht nicht hingehört? Konnten wir uns gegenüber unserem damaligen Koalitionspartner nicht durchsetzen?

Wir freuen uns daher sehr, dass Jochen Ott, MdL und schulpolitischer Sprecher der NRW SPD, am 11.April 2018 unser Gast sein wird.

Es soll kurz zurück geblickt werden, dann aber nach vorn. Denn was die Schul- & Bildungspolitik in NRW betrifft, ist in der NRW SPD bisher einiges passiert. Davon und wie es weitergehen soll, berichtet Jochen Ott.

Im Anschluss soll wie immer gefragt und diskutiert werden.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.